Drucken

Streuselkuchen

Streuselkuchen

Streuselkuchen

 

  1. Milch und Hefe mischen und mit den restliche Zutaten einen Hefeteig herstellen.
  2. Die Schüssel zudecken, an einen warmen Ort stellen und den Teig eine Stunde gehen lassen.
  3. Den Teig nach dem Gehen nocheinmal gut durchkneten, auf einem eingefetteten Backblech ausrollen und mit einer Gabel einstechen.
  4. 1 - 2 Eigelb auf dem Teig verstreichen.
  5. Aus Mehl, Butter und Zucker Streusel herstellen.
  6. Streusel auf den Teig verteilen und alles mit einem Geschirrhandtuch abgedeckt nochmals 30 Minuten gehen lassen.
  7. Den Kuchen bei 180 ° Grad ca 25 - 30 Minuten backen.
Teig  
500g
glutenfreies Mehl von Backgut!
90g Zucker
200ml Milch
1 Würfel frische Hefe
125g Butter
1 Ei
1Pr. Salz
1TL Xanthan

Zum Bestreichen

 
1-2 Eigelb
Streusel  
400g
glutenfreies Mehl von Backgut!
250 Butter
170 Zucker


 

 

 

Viel Erfolg beim Ausprobieren!

gutenAppetit

App